Wie findet man eine gute Geschäftsidee?

Sie sind Ihrer 35 Stunden müde und denken zunehmend darüber nach, eine eigene Box zu schaffen. Die einzige dunkle Seite ist, dass Sie absolut keine Ahnung haben, in was Sie investieren sollen... Wie einer von drei Franzosen träumen Sie davon, Ihr eigener Chef zu werden. Aber leider haben Sie den Eindruck, dass es nur ein Traum bleiben wird.

Moment mal, Schmetterling! Es ist zu früh, um aufzugeben. Eine lohnende Geschäftsidee zu finden, ist nicht so kompliziert, wie es sich anhört. Sie erfordert nur Beobachtung, Kreativität und ein wenig Urteilsvermögen.

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre AugenNicht notwendig

, 12 bis 2 Stunden lang zu suchen. Sehr oft sind die einfachsten Ideen bei weitem die besten .

Sir James Dysons Idee eines Staubsaugers ohne Beutel beruhte auf der Tatsache, dass er ihn nicht entleeren konnte. Jahre später war er ein Multimillionär. Sehen Sie sich um. Welche Probleme sehen Sie um sich herum? Welchen Schwierigkeiten sehen sich Ihre Angehörigen gegenüber? Wie kann man ihnen helfen? Obwohl Erfolgsgeschichten und Artikel einen Unternehmergeist anregen können, kann ein Unternehmen letztlich nur dann existieren, wenn es einem echten Bedarf entspricht.

Schritt 2: Die Grenzen Ihrer Kreativität ausreizenHaben Sie

schon einmal von Brainstorming gehört? Wenn die Antwort nein lautet, ist es vielleicht an der Zeit, eine schnelle Google-Suche durchzuführen? Kurz gesagt, Brainstorming ist eine Technik, die es Ihnen ermöglicht, neue Ideen oder Ansätze zu einem bestimmten Thema zu generieren.

Dieses Verfahren ist einfach zu implementieren und wird häufig in Unternehmen eingesetzt. Von kleinen Unternehmen bis hin zu multinationalen Konzernen sind sich alle über die Vorzüge dieser Strategie einig. Das Beste daran ist, dass es Sie fast nichts kostet: ein leeres Blatt Papier, ein paar Stifte und ein wenig von Ihrer Zeit.

Schritt 3: Testen Sie den MarktTake

it easy: Der beste Geschäftsplan nützt absolut nichts, wenn er nicht umgesetzt wird. Um herauszufinden, ob Ihr Unternehmen eine Chance hat oder nicht, ist es am besten, Ihr Produkt zu testen - und geben Sie es nicht umsonst her! Es geht darum, zu sehen, ob die Menschen bereit sind, ihre Hände in die Brieftasche zu stecken, um das zu erwerben, was Sie anbieten.

Die beste Möglichkeit, die Risiken zu begrenzen, besteht darin, Ihre Produktidee mittels Dropshipping zu testen, was Ihnen ein echtes Feedback gibt und Ihnen zeigt, ob Sie auf dem richtigen Weg sind oder nicht. Bekommen Sie es beim ersten Mal richtig hin? Wunderbar! Haben Ihre Kunden irgendwelche Beschwerden? Es steht Ihnen frei, so viele Anpassungen wie nötig vorzunehmen. Schließlich brauchen Sie keine Vorräte aufzufüllen oder Flächen zu mieten... Zwischen der Zeit, in der Sie von Ihrem Unternehmen träumen, und der Zeit, in der es seine Leistungen erbringt, wird es mit Sicherheit eine Verzögerung geben.

Verschwenden Sie keine weitere Sekunde, um anzufangen! Sie könnten angenehm überrascht sein von der Reaktion der Öffentlichkeit....